X

Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Webseite der Botschaft der Republik Angola in der Bundesrepublik Deutschland, http://www.botschaftangola.de

Die Botschaft der Republik Angola in der Bundesrepublik Deutschland, nachstehend "Botschaft von Angola" genannt, mit Sitz an folgender Adresse: Wallstr. 58/59, 1. Etage rechts, PLZ 10179 Berlin, mit der Identifikationsnummer, vertreten durch den Außerordentlichen und Bevollmächtigten Botschafter mit Ausweis Nr., stellt seine Webseite unter folgender Webadresse zur Verfügung: http://www.botschaftangola.de. Die Webseite enthält Inhalte informativen Charakters über die angolanische Realität und über die Botschaftsaktivitäten.

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der Webseite der Botschaft durch Nutzer derselben. Dies gilt für den Zugriff auf etwaige Seiten dieses Portals und immer dann, wenn der Nutzer seine Daten in die dort vorhandenen Formulare eingibt, um sie über das Internet zu lesen, zu drucken, zu archivieren und zu akzeptieren. Der Nutzer kann die Daten nicht eingeben, ohne zuvor die Nutzungsbedingungen akzeptiert zu haben.

Die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND ist im Register des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und Zusammenarbeit eingetragen. Der Zugriff auf die Webseite unserer Botschaft setzt die vorbehaltlose Annahme der allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus, die der Nutzer in seiner Gesamtheit verstanden hat.

Der Nutzer verpflichtet sich, die Webseite und die angebotenen Dienste nicht zur Durchführung gesetzeswidriger Handlungen zu nutzen. Er verpflichtet sich ebenfalls dazu, diese allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit einzuhalten.

1.  Zugangs- und nutzungsbedingungen

1.1. Für die Nutzung der Webseite BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND ist eine Registrierung des Nutzers nicht erforderlich, es sei denn, dieser möchte die Datenbank der auf der Webseite veröffentlichten Artikel verwenden. Wenn Sie sich durch das Ausfüllen eines Formulars registrieren müssen, wird diese Registrierung auf der Grundlage der allgemeinen Geschäftsbedingungen verwaltet.

Die Zugangs- und die Nutzungsbedingungen dieser Webseite unterliegen dem geltenden Recht und dem Grundsatz des guten Glaubens. Aus diesem Grund verpflichtet sich der Nutzer zu einer sinnvollen und guten Nutzung der Webseite.

Alle Handlungen, welche die Rechtmäßigkeit, die Rechte und die Interessen Dritter verletzen, wie bspw. das Recht auf Privatsphäre, Datenschutz und geistiges Eigentum, sind hiermit untersagt. Ausdrücklich untersagt die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND Folgendes:

1.1.1. Handlungen, die auf der Webseite oder durch die Webseite auf irgendeine Art und Weise Schäden an den Systemen der BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND oder an Dritten verursachen können.

1.1.2. Ohne die entsprechende Genehmigung, offen oder schleichend jegliche Art von unrechtmäßiger Werbung oder Vervielfältigung zu betreiben und Massenmails ("Spams") oder große Datenmengen mit dem Ziel zu versenden, die Internetserver im Netz zu blockieren (“mail bombing”).

1.2. Die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND kann jederzeit den Zugang zu ihrer Webseite unterbinden, wenn sie eine Nutzung feststellt, die gegen das Gesetz, den Grundsatz des guten Willens oder diese allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt (siehe Abschnitt 5).

2. Inhalt

Die Inhalte auf dieser Webseite wurden erstellt und aufgenommen von:

2.1. BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND unter Nutzung interner und externer Quellen. Deshalb ist die BOTSCHAFT VON ANGOLA BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND nur für die intern entwickelten und erstellten Inhalte verantwortlich.

2.2. Dritten, die nicht zur BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND gehören, und zwar entweder durch direkte Zusammenarbeit auf der Webseite oder durch Hyperlinks oder Links zu anderen Webseiten oder zu Nachrichten von anderen Webseiten, die nicht zur BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND gehören. Die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND kann in keinem Fall für solche Inhalte verantwortlich gemacht werden und sie garantiert auch nicht für das korrekte Funktionieren solcher Links oder Hyperlinks. Der NUTZER, der auf seiner Website einen Hyperlink zur Webseite der BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND einrichten möchte, wird dies nicht als rechtswidrigen Gebrauch der auf der oben genannten Webseite bereitgestellten Informationen oder gegen den Grundsatz des guten Willens vornehmen.

2.3. Die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND behält sich das Recht vor, jederzeit die vorhandenen Inhalte auf ihrer Webseite zu ändern.

3.  Urheber- und markenschutzrechte

3.1. Die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND ist eine eingetragene Marke. Jegliche Fremdverwendung mit jeglichen Medien der Marke BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND bleibt untersagt. Dies erstreckt sich sowohl auf den Namen als auch auf das Logo der BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND, es sei denn, diese hat ihre ausdrückliche Zustimmung für eine solche Verwendung erteilt. Alle Rechte vorbehalten. Darüber hinaus ist die Webseite BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND, das heißt, die eigenen Inhalte, die Programmierung und das Design der Webseite vollständig urheberrechtlich geschützt. Jegliche Reproduktion, Kommunikation, Vertrieb bzw. Verteilung und Veränderung der oben genannten geschützten Elemente ist ausdrücklich untersagt, es sei denn, die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND hat dafür ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt.

4. Gerichtsbarkeit und anwendbares recht

4.1. Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen der deutschen Gesetzgebung. Die deutschen Gerichte sind für Streitigkeiten oder Konflikte zuständig, die sich aus diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben. Der NUTZER verzichtet ausdrücklich auf eine andere Gerichtsbarkeit, die ihm zustehen könnte.

5

5.1. Für den Fall, dass eine Klausel dieses Dokuments für ungültig erklärt wird, bleiben die anderen Klauseln in Kraft und werden unter Berücksichtigung des Willens der Parteien und des Zwecks dieser Geschäftsbedingungen ausgelegt. Die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND kann die Ausübung einiger Rechte und Befugnisse gemäß diesem Dokument unterlassen, was jedoch keinen Verzicht auf diese Rechte bedeutet, sofern die BOTSCHAFT DER REPUBLIK ANGOLA IN DEUTSCHLAND dies nicht ausdrücklich angegeben hat.

Kontakts

Zeitpläne

Öffnungszeiten der BOTSCHAFT

Montag bis Freitag
09h00 - 13h00 / 14h30 - 16h30

KONSULARISCHE DIENSTE
Antragsannahme

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
9h30 – 12h30

Abgabe von Dokumenten

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag
14h00 – 15h30