Sportministerin Ana Paula do Sacramento bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele Tokio 2020

Jul 23, 2021

Angolas Jugend- und Sportministerin Ana Paula do Sacramento ist an diesem Mittwoch (21) in Tokio eingetroffen, um das Land bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele Tokio 2020 zu vertreten.

Die Eröffnung der Veranstaltung findet an diesem Freitag (23) mit der traditionellen Parade der Länder im Olympiastadion statt, die aufgrund von Beschränkungen durch Covid-19 kein Publikum haben werden.

Kamen auch in der Hauptstadt Japans an der Präsident des angolanischen Olympischen Komitees (COA), Gustavo da Conceição, ein medizinisches Team sowie Judo- und Schwimmsportler.

Die angolanische Ministerin für Jugend und Sport wurde am Flughafen vom angolanischen Botschafter in Japan, Rui Xavier, in Begleitung seiner Ehefrau und Diplomaten, die in diesem asiatischen Land im Einsatz sind, empfangen.